Pizzeria Forellenhof

Fischerei

Sport- und Hobbyangler haben die Möglichkeit, ihr Können und ihre Ausdauer auf dem großen Teich auf die Probe zu stellen. Voraussetzung ist der Besitz einer Angelausrüstung und Mindestkenntnisse im Angeln. Bei Hinterlegung einer Kaution besteht auch die Möglichkeit, eine Angel vor Ort auszuleihen. Köder in Form von Honigmaden und Schwimmteig sind bei uns erhältlich. Jegliche Drillingshaken (Wobbler, Blinker…) und Fleischmaden sind verboten. Da wir nur Forellen einsetzen, ist auch das Vorfüttern nicht erlaubt. Die Größe der Forellen reicht von der Portionsforelle bis zur Drei-, Vier-, und sogar Fünf-Kilo-Forelle. Fische sind Lebewesen und kein Spielzeug! Deshalb ist es uns wichtig, dass ein Fisch schnellstmöglich aus dem Wasser gezogen und totgeschlagen wird, sobald er angebissen hat, damit er so wenig wie möglich leidet. Auf keinen Fall dürfen Forellen (egal welcher Größe) zurückgesetzt werden!